Verwendung und Anwendungen
Diese Aluminiumlegierungen weisen eine hohe Zugfestigkeit und Korrosionsbeständigkeit auf und eignen sich für den Einsatz im Schiffbau, in der Eisenbahn- und Automobilindustrie, für Kryotanks und bei der Herstellung von Druckbehältern. Die Legierung wird in der Regel in der Schifffahrt und für strukturelle Anwendungen eingesetzt, bei denen hohe Festigkeit, hohe Bruchzähigkeit für die Kerbschlagfestigkeit und die Exposition gegenüber korrosiven Elementen wichtig sind. Die Legierung wird aufgrund ihrer Anfälligkeit für Spannungsrisskorrosion nicht für Anwendungen bei erhöhten Temperaturen empfohlen. Die Legierung ist nicht wärmebehandelbar.
Art der Legierung
Verbrauchsmaterialien für das Schweißen von Al-Mg- und Al-Mg-Mn-Legierungen bis zu 5% Mg.
Mikrostruktur
Flächenzentriertes kubisches Gitter.
Zu schweißende Grundstoffe

The alloy is not recommended for elevated temperature applications (> 65 °C) due to its susceptibility to stress corrosion cracking. The alloy is not-heat treatable.
EN W.Nr.: EN AW-Al Mg4,5Mn (5083), EN AW-Al Mg3 (5754), EN AW-Al Mg5 (5019), EN AW-Al Mg4 (5086), EN AW-Al Mg2Mn0,8 (5049), EN AW-Al Mg3,5Cr (5654), EN AW-Al Zn4,5Mg1 (7020), EN AW-Al MgSi (6060), EN AW-Al Si1MgMn (6082), G-AlMg10, G-AlMg5, G-AlMg3Si, G-AlMg5Si.

Products of the line AlMgMn

Product name Material Processes
{{ item.nome }} {{ famiglia.name['de-DE'] }} {{ process }} >
© Daiko s.r.l 2022 - Viale G. G. Felissent 84/D, 31100 Treviso, Italien
REA 416562 VAT and T.C. IT04907220265 - Alle Rechte vorbehalten