Gusseisen

  • NiFe-CI

    Die NiFe-Legierung eignet sich zum Schweißen aller Gusseisensorten Gusseisen, insbesondere aber für Gusseisen mit Kugelgraphit (SG), Sphäroguss und einige legierte Gusseisen. Sie bietet Festigkeit, Duktilität und Zähigkeit, verbunden mit mit guter Bearbeitbarkeit. NiFe-Werkstoffe können auch für einige hochlegierte austenitische Stähle (Ni-Resist) verwendet werden. Flockengraphit-Güten werden mit einer Vorwärmung von 300-350°C geschweißt. SG-Güten werden am besten mit geringer Wärmeeinbringung und Niedertemperaturtechniken geschweißt, um Heißrisse in der WEZ zu vermeiden. Es ist zu beachten, dass martensitisches Ni-Hard-Gusseisen und Gusseisen mit Kugelgraphit im Allgemeinen als nicht schweißbar gelten, da sie zu rissempfindlich sind. NiFe-Werkstoffe eignen sich auch zum Schweißen von Übergangsstellen zwischen Gusseisen und Stahlguss sowie zwischen Gusseisen und unlegierten/niedrig legierten Stählen. Typische Bauteile sind **Maschinenfüße, Pumpengehäuse, Motorblöcke, Zahnräder und Getriebegehäuse**.
  • Ni CI

  • Bimetallico

  • NiFe-Cu

    Die Farbe des Auftrags ist der des Gusseisens sehr ähnlich, daher besonders geeignet zur Beseitigung von Gussfehlern an Neuteilen. Härte ca. 165 HB.. Die Auftragung erfolgt auf kaltes oder leicht vorgewärmtes Material. Gussstücke mit einem höheren Phosphorgehalt als normal (ca. 0,20 % Phosphor) lassen sich mit diesen Elektroden leichter schweißen als mit einer Elektrode der ENi-CI-Klassifikation. Die Erfahrung hat gezeigt, dass zufriedenstellende Schweißnähte an dicken und stark eingespannten Schweißstücken sowie an hochfesten und technischen Gusseisenqualitäten hergestellt werden können.
  • Fe-V

    Spezielles Produkt zum Schweißen und Füllen von Gusseisen, zur Reparatur von kleinen Lunkern und Rissen sowie zur Reparatur von Gussteilen, die keine Nacharbeit erfordern. Da die Schrumpfung von Stahl größer ist als die von Gusseisen, entstehen beim Abkühlen der Schweißnaht hohe Spannungen. Die Eigenspannungen können groß genug sein, um Risse zu verursachen. Der Auftrag hat die gleiche Farbe wie der Grundwerkstoff, und das Gefüge kann nur durch Schleifen bearbeitet werden. Geeignet für die Reparatur großer Bauteile.
© Daiko s.r.l 2022 - Viale G. G. Felissent 84/D, 31100 Treviso, Italien
REA 416562 VAT and T.C. IT04907220265 - Alle Rechte vorbehalten